Die Core Web Vitals werden im Jahr 2021 zunehmend an Bedeutung gewinnen. Dies geht nicht nur aus der Implementierung in der Suchkonsole hervor, sondern auch aus den Aussagen, die Google dazu macht. Im Mai 2021 wenn es ein Update gibt, das die Core Web Vitals- und UX-Signale enthält.

Was sind die Core Web Vitals?

Die Kern-Web-Vitale bestehen aus dem LCP (Largest Contentful Paint), der FID (First Input Delay) und der CLS (Cumulative Layout Shift). Warnungen dazu finden Sie im Search Console-Bericht „Site Vitality“.

  • Das Größte inhaltliche Farbe (LCP) misst die Zeit, die zum Anzeigen des Hauptinhalts der Seite benötigt wird ( oberhalb der Falte ) messen. Im Idealfall wird dieser Inhalt innerhalb von 2,5 Sekunden geladen.
  • Das Erste Eingangsverzögerung (FID) misst, wie schnell die Seite interaktiv ist. Es ist ideal, wenn es innerhalb von 100 Millisekunden interaktiv ist.
  • Das Kumulative Layoutverschiebung (CLS) Misst, wie viele unerwartete Bewegungen auf der Seite stattfinden. Das sind also flackernde oder verschiebbare Elemente in der oberen Falte der Seite. Eine ideale Punktzahl hierfür liegt unter 0,1.

Wie messen Sie die Web Vitals?

Die Suchkonsole bietet einen allgemeinen Überblick über Ihre Leistung auf den Seiten. Wenn Sie genau wissen möchten, wie eine Seite funktioniert, testen Sie sie am besten live Pagespeed Insights . Tun Sie dies inkognito, damit die Ergebnisse nicht durch Erweiterungen beeinflusst werden.

Wenn Sie die Seite getestet haben, können Sie sehen, wie die Web Vitals sowohl für den Desktop als auch für das Handy aussehen.

Kern-Web-Vitale

Übungsdaten gegen Labordaten

Eines ist sehr wichtig zu beachten. Die Core Web Vitals werden sowohl in einer Laborumgebung als auch in der Praxis getestet. Der Suchkonsolenbericht enthält Daten aus der Praxis. Infolgedessen kann die URL, die Sie testen, für Sie gut abschneiden, im Allgemeinen jedoch nicht. Die Seite sollte so weit optimiert werden, dass sie auch mit Personen auf anderen Geräten gut funktioniert.

Müssen alle Core Web Vitals in Ordnung sein?

Wahrscheinlich. Die Fragestunde mit John Mueller von Google zeigt, dass alle Core Web Vitals für Google von Bedeutung sind. Ab Mai 2021 werden diese in die Ranking-Faktoren aufgenommen, sodass Sie besser sicherstellen sollten, dass sie in Ordnung sind.

Müssen alle Core Web Vitals in Ordnung sein?

Wahrscheinlich. Die Fragestunde mit John Mueller von Google zeigt, dass alle Core Web Vitals für Google von Bedeutung sind. Ab Mai 2021 werden diese in die Ranking-Faktoren aufgenommen, sodass Sie besser sicherstellen sollten, dass sie in Ordnung sind.

Wie verbessere ich meine Core Web Vitals?

Die Verbesserung der Core Web Vitals kann sehr schwierig sein. Um sich zu verbessern, müssen Sie zunächst genau wissen, wo etwas schief geht. Google sagt dazu in den Berichten nicht viel. Diese zeigen nur an, dass die Punktzahlen zu hoch sind.

Um genau zu wissen, wo etwas schief geht, können Sie einfach den Leistungsbericht verwenden. Im Folgenden finden Sie eine schrittweise Anleitung, wie Sie dies am besten nutzen können.

  1. Starten Sie Chrome im Inkognito-Modus (Strg + Umschalt + N).
  2. Drücken Sie die Taste F12
  3. Gehen Sie zur Registerkarte “Leistung”
  4. Geben Sie die Webadresse ein, die Sie messen möchten, aber laden Sie die Seite noch nicht.
  5. Starten Sie den Test durch Drücken von Strg + E.
  6. Laden Sie die Seite.
  7. Wenn die Seite vollständig fertig ist, beenden Sie den Test.

Ihr Ergebnis sollte ungefähr so aussehen:

Kern-Web-Vitale

Jetzt können Sie im Wasserfall sehen, wo die FCP , CLS und alle FID auftreten. Wenn Sie mit der Maus darüber fahren, sehen Sie auf der Website genau, wo sich das Element verlangsamt oder verschiebt.

Jetzt, da Sie genau wissen, wo etwas schief geht, können Sie dies in Ihrem Code oder CMS anpassen. Wie dies angepasst werden sollte, hängt ziemlich stark davon ab, was schief geht. Es ist am besten, einen Front-End-Spezialisten dafür zu beauftragen, wenn Sie selbst nicht damit vertraut sind.

Wenn Sie Fragen zu den Core Web Vitals haben, wenden Sie sich bitte an Kontakt uns!